Autor Thema: Verbot von Action-Cams in Österreich  (Gelesen 3090 mal)

Offline Pecky

  • Downsizer
  • Tripel-As
  • **
  • Beiträge: 161
Verbot von Action-Cams in Österreich
« am: 16. Mai 2014, 09:26:32 »
Rein juristisch \"aus Gründen des Datenschutzes\" hat Österreich die Verwendung von dauernd laufenden Dash Cams in/an Fahrzeugen im öfffentlichen Raum verboten und unter Strafe gestellt (Quelle: http://www.tourenfahrer.de) :

\"Saftige Strafen in Österreich
In anderen Staaten der EU ist man weiter. In Österreich, Belgien, Luxemburg und Portugal existiert neuerdings ein Verbot von Dashcams. Und jetzt wird es für Motorradfahrer interessant: Auch die beliebten Action-Cams, mit denen Biker gerne sportive Fahrmanöver filmisch verewigen, fallen darunter. Dies hat ein Vertreter der Landespolizei Vorarlberg gegenüber dem TOURENFAHRER explizit bestätigt.
Wer seine Action-Cam im Straßenverkehr benutzt – ganz gleich, ob am Helm oder am Bike befestigt – riskiert in der Alpenrepublik ein Bußgeld von bis zu 10.000 Euro. Zwar wurde das Szenario dahingehend relativiert, dass die Polizei Wichtigeres zu tun hätte, als auf Kameras an Motorrädern zu achten, doch die Gesetzeslage bleibt eindeutig. \"

Oder da: nachrichten.at

Nur mal so als Info.
Sparen heißt Geld so auszugeben, daß man keine Freude daran hat

Offline Firsty

  • Weichei
  • Kaiser
  • *
  • Beiträge: 1.221
Verbot von Action-Cams in Österreich
« Antwort #1 am: 17. Mai 2014, 11:09:11 »
Das ist nicht nur in Österreich so. Das gilt auch in D.
Wie immer gilt, wo kein Kläger da kein Richter, weil es zumindest in D kein Offizialdelikt ist.
Ich kann Bier trinken ohne lustig zu sein.

Offline joselle

  • auch da
  • Kaiser
  • *
  • Beiträge: 1.358
Verbot von Action-Cams in Österreich
« Antwort #2 am: 18. Mai 2014, 15:22:39 »
Trotzdem, danke nochmal für die Auffrischung Pecky !
 ;).....bevor man/frau ins offene Messer fährt......

LG dat Jo
>>> der Weg ist das Ziel  >>>

Offline Monster

  • Oldtimer
  • Foren Gott
  • ***
  • Beiträge: 5.767
Verbot von Action-Cams in Österreich
« Antwort #3 am: 19. Mai 2014, 08:05:27 »
Ja, schade, Lars`camerars haben auch ne kleine a-cam bekommen :) und die muss jetzt im Gepäck bleiben :( ;)
Sara

Offline com76

  • Haudegen
  • ****
  • Beiträge: 651
Verbot von Action-Cams in Österreich
« Antwort #4 am: 26. Mai 2014, 20:24:03 »
Toll, ey, ich bin gerade dabei mir so ein Teil für die KTM anzuschaffen um die Urlaubsdoku mit dynamischen Filmchen auftzupeppen. Wenn einer anfängt, werden die anderen nachziehen.
Was führt man denn für eine Begründung an, dass man das verbietet?
Gruß
com

Offline Firsty

  • Weichei
  • Kaiser
  • *
  • Beiträge: 1.221
Verbot von Action-Cams in Österreich
« Antwort #5 am: 27. Mai 2014, 08:23:40 »
Gegenfrage, was würdest Du sagen, wenn Dich jemand mit Kamera verfolgt.
Zu sehen sind Nummernschild, eindeutige Kennzeichen Deiner Kleidung und ein Tacho, der zeigt wie Du permanent zu schnell bist.
Das Filmchen dann ggf. als Beweis einbringen will.

Dann kommt ganz laut (und zu recht) DATENSCHUTZ!!!
Ich kann Bier trinken ohne lustig zu sein.

Offline com76

  • Haudegen
  • ****
  • Beiträge: 651
Verbot von Action-Cams in Österreich
« Antwort #6 am: 27. Mai 2014, 13:13:24 »
An so was habe ich weiß Gott nicht gedacht.... :(
Schade, dann kann ich mein Vorhaben streichen. Mir ging es mehr um Landschaftsaufnahmen beim Durchfahren südfranzösischer Schluchten oder den einen oder anderen schottischen Glen...naja.
Wenn man sieht, wie mit den Handys die Sau gemacht wird, auch irgendwo berechtigt....andererseits auch eine Einschränkung meiner persönlichen Freiheit.
Gruß
com

Offline Firsty

  • Weichei
  • Kaiser
  • *
  • Beiträge: 1.221
Verbot von Action-Cams in Österreich
« Antwort #7 am: 27. Mai 2014, 13:42:16 »
Das würde ich mal nicht streichen an Deiner Stelle.
Selbst in Österreich wird Dir als Deutschem nichts passieren.
Die Vorschrift nimmt Touristenvideos aus. Die sind erlaubt.
Eng könnte es werden, wenn Du so etwas ins Netz stellst und sich jemand angepinkelt fühlt (Beispiel wäre, die Geliebte ist deutlich zu erkennen).

Also lass\' Dir den Spass nicht verderben. Ich hatte nur auf Deine Frage geantwortet.
Ich kann Bier trinken ohne lustig zu sein.

Offline La_lyc

  • Kurvenextremistin
  • Foren Gott
  • ***
  • Beiträge: 2.326
Verbot von Action-Cams in Österreich
« Antwort #8 am: 30. Juni 2014, 16:20:40 »
ach herrje schon wieder so eine Vorschrift die eine Totgeburt ist..
Das ist den Allermeisten Leuten und Polizisten völlig Conchita, außer man benutzt sowas um jemanden zu verpfeifen.. und ich würd nicht gern im Inet sehen, wie ich meine Lieblingsstrecke entlangpese..außer du machst vorher mein Kennzeichen unleserlich ;-)) dann nehme ich natürlich schon huldvoll die Gratulationen entgegen ;-D
fast forward