Autor Thema: Lars braucht Glück...  (Gelesen 3770 mal)

Offline Firsty

  • Weichei
  • Kaiser
  • *
  • Beiträge: 1.221
Lars braucht Glück...
« Antwort #15 am: 20. August 2014, 09:45:58 »
Da stimme ich zu. Ein Austausch von welchem Modul auch immer wird weitere Module kosten, weil die in spätestens 10 Jahren nicht mehr kompatibel sind.
Und dann wird die Reparatur schnell sehr viel teurer als das Moped noch wert ist.
Dieser Trend ist ja schon bei Dosen gang und gäbe.
Ich kann Bier trinken ohne lustig zu sein.